Aktuelles

    • 13.10.2018 Große Freude über Fördermittel 7,6 Millionen Euro fließen in den Kreis – Das Land stellt in diesem Jahr das bislang höchste Investitionsvolumen seit Bestehen der Städtebauförderung zur Verfügung.
    • 10.10.2018 Gesetz zur Änderung des Teilhabe- und Integrationsgesetzes Mit unserem Gesetzentwurf zur Änderung des Teilhabe- und Integrationsgesetzes schaffen wir die Rechtsgrundlage, um noch in diesem Jahr die 100 Mio. Euro an die Kommunen weiterzugeben.
    • 03.10.2018 Abschiebehaft wird verschärft In der Bürener Haftanstalt sind weitere Einschränkungen für Handys, Bargeld und Durchsuchungen sowie härtere Sanktionen vorgesehen.
    • 27.09.2018 Kommunen stärken: Klares Signal statt SPD-Pirouetten Heike Wermer und Bernhard Hoppe-Biermeyer zu den Änderungen am Teilhabe- und Integrationsgesetz.
    • 24.09.2018 Husen feiert 975-jähriges Bestehen Was es beim Fest zur ersten urkundlichen Erwähnung alles zu erleben gibt und was Ministerin Ina Scharrenbach mitzuteilen hat.
    • 24.09.2018 Mit Begeisterung fürs Dorf »Husen begeistert«, so lautet der Slogan zum 975-jährigen Bestehen, das rund ums Jahr mit einer Reihe von Veranstaltungen gefeiert wird.
    • 20.09.2018 Gesetz zur Änderung des Abschiebungshaftvollzugsgesetzes NRW Für die UfA hat der Landtag am 17. Dezember 2015 ein Gesetz über den Vollzug der Abschiebungshaft in NRW erlassen.
    • 20.09.2018 Schärfere Haftbedingungen Landtagsabgeordneter Bernhard Hoppe-Biermeyer (CDU) hat heute im Landtag Veränderungen in der Abschiebehaft gefordert.
    • 19.09.2018 GFG 2019 Fairness in der Verteilung bedeutet, dass niemand vernachlässigt werden soll und Stadt und Land nicht gegeneinander ausgespielt werden sollen.
    • 15.08.2018 Heimat-Tour OWL Letzte Station der Heimat-Tour von Ministerin Ina Scharrenbach durch ganz NRW war Lippe.
    • 31.07.2018 Von Planern und Machern Neun Monate lang hat IKEK die Bürgerinnen und Bürger in den Stadtgebieten Bad Wünnenberg, Büren, Borchen, Lichtenau und Salzkotten auf Trab gehalten.
    • 30.07.2018 Zu Gast im Landtag Der Ausflug der St.-Dionysius-Schützen Buke hatte den NRW-Landtag als Ziel. Empfangen wurden sie von "ihren" beiden CDU-Abgeordneten Bernhard Hoppe-Biermeyer und Matthias Goeken.

    Termine

    30.10.2018
    Dienstag
    08:00 Uhr
    Sportausschuss
    31.10.2018
    Mittwoch
    08:00 Uhr
    Integrationsausschuss
    09.11.2018
    Freitag
    08:00 Uhr
    Auschuss Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen

    Social Media

    Über mich

    Bernhard Hoppe-Biermeyer

    Ich bin 56 Jahre alt, auf dem elterlichen Bauernhof am Steinhorster Becken aufgewachsen, habe dort auch meine Werbeagentur gegründet – und bin seit dem 15. Mai 2017 Landtagsabgeordneter des Wahlkreises Paderborn-Land.

    Ich will mit der CDU und gesundem Menschenverstand Politik für den ländlichen Raum machen.


    Berufliche Karriere:
    • Juni 1981: Abitur am Goerdeler Gymnasium in Paderborn
    • Juli 1981 bis September 1982: Wehrdienst in Augustdorf
    • 1981 bis 2003: freiberuflicher Journalist (Text und Foto)
    • November 1991 bis Juni 1993: Wiss. Mitarbeiter an der Southwest Texas State University in San Marcos, Texas (USA)
    • Seit 1997: Inhaber der Werbeagentur „Technische Dokumentation, Werbung und PR-Beratung Bernhard Hoppe-Biermeyer“ mit aktuell drei Mitarbeitern in Vollzeit

    Politische Laufbahn:
    • seit 2004: sachkundiger Bürger in Delbrück (Sportausschuss)
    • seit 2009: Pressereferent des CDU-Stadtverbandes Delbrück
    • seit Oktober 2016: CDU-Landtagskandidat
    • seit Mai 2017 Mitglied des Landtags NRW
    • seit Juli 2017 Kommunalpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion

    Hobbys:
    • Schwimmen, Radfahren, Laufen (gern auch nacheinander als Triathlon)
    • Heimatgeschichte

    Meiner Partei gehöre ich an, weil...
    • sie die Partei der sozialen Marktwirtschaft ist. Als einzige verbliebene Volkspartei macht sich die CDU in Nordrhein-Westfalen auch für den ländlichen Raum und die Interessen der Menschen, die dort leben, stark.

    Wahlkreis


    Der Wahlbezirk 100 Paderborn-Land umfasst neun der zehn Städte und Gemeinden des Kreises Paderborn: Altenbeken, Bad Lippspringe, Bad Wünnenberg, Borchen, Büren, Delbrück, Hövelhof, Lichtenau, Salzkotten

    Meine Arbeit

    Ausschuss Funktion
    Ausschuss für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen Sprecher
    Sportausschuss ordentl. Mitglied
    Integrationsausschuss ordentl. Mitglied
    Wahlprüfungsausschuss ordentl. Mitglied
    Wissenschaftsausschuss stv. Mitglied
    Ausschuss für Digitalisierung und Innovation stv. Mitglied
    Unterausschuss Modernisierung des Budgetrechts und Finanzcontrolling stv. Mitglied


    Lippe
    Ich betreue die Landtagswahlbezirke Lippe I (Bad Salzuflen, Lage, Leopoldshöhe und Oerlinghausen) und Lippe III (Augustdorf, Detmold, Horn-Bad Meinberg, Schieder-Schwalenberg und Schlangen), die über keinen eigenen CDU-Abgeordneten im Düsseldorfer Landtag verfügen.

    Alle Bilder

    Alle Bilderkategorien auf einen Blick.

    Newsletter abonnieren

    Aktuelle Informationen und Terminerinnerungen werden über unseren Newsletter per E-Mail verschickt.

    Bekommen Sie schon unseren Newsletter?

    Füllen Sie einfach alle folgenden Felder aus und Sie erhalten in Zukunft unsere neusten Informationen frei Haus.
    Anrede:*
    Vorname:*
    Nachname:*
    E-Mail:
     
    Einwilligungserklärung
    Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten für den Versand des Allgemeinen Newsletters von der Bernhard Hoppe-Biermeyer, Liboriberg 21 in 33098 Paderborn, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verarbeitet werden. Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben. Meine Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich (per E-Mail an [Bernhard.Hoppe-Biermeyer@landtag.nrw.de] oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung für den Newsletterversand der Bernhard Hoppe-Biermeyer.
    Alle personenbezogenen Daten sind freiwillig und dienen ausschließlich dazu, Sie im Newsletter persönlich ansprechen zu können.

    Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO finden Sie Datenschutzerklärung.
    Datenschutzerklärung
    Hiermit berechtige ich die Bernhard Hoppe-Biermeyer zur Nutzung der Daten im Sinn der aufrufbaren Datenschutzerklärung.
    (* Angaben freiwillig)

    Kontakt

    Ich freue mich von Ihnen zu hören!
    Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail und ich werde mich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.


    Bitte bestätigen Sie die Einwilligungserklärung.
    Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an die Bernhard Hoppe-Biermeyer, Liboriberg 21 in 33098 Paderborn, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

    Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

    Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
    Nach oben